Monthly Archives: May 2014

Win a free conference pass – join the CS Forum 2014 raffle!

Ok friends, hope this gonna be fun. On our website we have used 14 different illustrative pictures from Alex Habermehl, a photographer from Frankfurt. The pictures are part of his project Franfurter Bubb (Frankfurt City Boy).

Now here’s the deal. Among everyone who will send us a list with the correct file names of all 14 pictures by 15 June, we will raffle a free conference pass for Content Strategy Forum 2014. In addition the winner is eligible to upgrade her or his pass to a combi-ticket including the workshop day for just €300.- (+VAT). The ticket is not transferable. However, if you want to share your prize with someone, we’ll both give you a discount reflecting the ticket price of €890.- (+VAT).

But be aware, there are pitfalls. For one: not every illustrative picture on the website is from Alex. To be precise: there are two pictures from other sources (1. testbild-ffm.jpg, 2. testfoto2@2.jpg). Also: to find the 14 pictures you’ll have to browse through the complete site including archived pages and the Call for Speaker form. But hey, it’s worth it, as more than 50 speakers from 15 countries might be waiting for you in Frankfurt.

Write to: whathappens@csforum2014.com

Good luck!

A global community – the speaker line-up of Content Strategy Forum 2014

Content Strategy Forum is an international community of people who believe in planning, creating, and governing content for the sake of better business and happier people.” This core idea of the CSF comes to life at its conferences. To illustrate the global network, I have played around a bit with ThingLink and I hope you like it.

The following map shows the speakers who will come to Content Strategy Forum 2014 from outside Germany. As it is, it gets a bit crowdy in Europe, so I had to move some speakers to slightly different locations. To have a detailed view please open the map in fullscreen mode.

This maps shows where the speakers from Germany are located at. I leave it to you to interpret where the Content Strategy centre is in Germany ;-) Here you’ll find the fullscreen mode.

Studierende aufgepasst: Mit SCRIPT zum Content Strategy Forum 2014!

SCRIPT Communications ist offizieller Organisator der Content Strategy Forum Conference 2014. Mit der Ausschreibung des SCRIPT Communications #csforum14-Fellowships ermöglichen wir fünf Studierenden die kostenlose Teilnahme an der Konferenz. Diskutiert mit!

Unter allen Einsendungen verlosen wir fünf Tickets im Wert von jeweils 890 Euro. Jedes Ticket umfasst die Teilnahme an der Welcome Reception am 1. Juli, der Konferenz am 2. und 3. Juli 2014 sowie die Anreise mit der Deutschen Bahn in der 2. Klasse mit einem Veranstaltungsticket. Kosten für Übernachtung tragen die Teilnehmer selbst.

Content ist derzeit eines der am meist diskutierten Schlagworte in Marketing und Unternehmenskommunikation. Vielfältige internationale Perspektiven auf das Thema bietet das Content Strategy Forum 2014 vom 1. – 3. Juli in Frankfurt. Mehr als 50 Expertinnen und Experten aus 15 Ländern vermitteln ihre Erfahrungen aus Projekten bei BMW, Bosch, Daimler, E-Plus, eBay, der Europäischen Kommission, Facebook, MLP, Nestlé, uvm.

Auf dem Programm stehen Workshops, Vorträge, Werkstattberichte und Diskussionen. Alle Informationen zu den Sprechern und dem Programm gibt es auf der Konferenzwebseite unter www.csforum2014.com

Folge dem Content Strategy Forum 2014 auch auf:

Facebook: www.facebook.com/csforum2014
Twitter: twitter.com/CSF_Frankfurt

Und so funktioniert’s

Einfach das Formular ausfüllen und abschicken. Einsendeschluss ist der 6. Juni 2014. Das Los entscheidet. Der Rechtsweg ist ausgeschlossen.

Mit dem Content Strategy Forum 2014 zum MonitoringCamp

Content Connects, das Motto des Content Strategy Forum 2014, wird konkret. Als Partner des MonitoringCamp verlosen wir zwei Freitickets im Wet von je €59.-. Teilnehmen ist ganz einfach. Jeder Twitterer, der den folgenden Tweet absetzt, kommt in den Lostopf:

Ich möchte mit @CSF_Frankfurt am 23.-24.05. zum @monitoringcamp nach
Köln bit.ly/LinkKurz #moca14 #csforum14

Teilnahmebedingungen:
Ende der Verlosung: Morgen (22.05.14) mittag 12 Uhr
Der Gewinn ist übertragbar.
Es werden keine Reise- und Übernachtungskosten übernommen.

Ein besonderer Anreiz: Unter allen Teilnehmerinnen und Teilnehmern des MonitoringCamp verlosen wir ein Ticket für das Content Strategy Forum 2014 im Wert von €890.-

Content Strategy for a Cause – Aktion Mensch vergibt drei Stipendien für das CS Forum 2014

Als wir das Programm des Content Strategy Forum 2014 geplant haben, kam auch die Frage auf, was denn von einer Konferenz bleibt – außer der Erinnerung an gute Gespräche und dem Netzwerk. Jetzt haben sich ja bei Entwicklerkonferenzen “Hackathons” etabliert – teilweise auch für gute Zwecke. Nur, was können Content-Strategen entwickeln, wenn sie für zwei Tage ihre Köpfe zusammenstecken?

Die Idee: Wenn schon einige der weltweit engagiertesten Menschen in Sachen Content an einem Ort versammelt sind, schaffen wir einen Raum für Begegnung mit Menschen, die ein Content-Projekt haben, sich aber in der Regel diese Form der professionellen Unterstützung nicht leisten können. Die Headline: “Content Strategy for a Cause”, sprich für den guten Zweck. Nächste Frage: Wer könnte das fördern?

So ziemlich alle, was ich über das Web weiß habe ich in der langjährigen Zusammenarbeit mit der Aktion Mensch gelernt. Ich gehe sogar so weit zu sagen, dass es das Content Strategy Forum 2014 in der Form, wie wir es jetzt planen, ohne diese Zusammenarbeit gar nicht gegeben hätte, denn:

- Fast zehn Jahre Konzeption und Begleitung des BIENE-Wettbewerbs haben sowohl meinen Sinn für Diversität und Inklusion als auch Accessibility und Webstandards geschärft.

- Die Vorbereitung und Umsetzung der EfA-Tagung im Jahr 2008 haben mir gezeigt, dass es möglich ist, eine Konferenz mit 300 Teilnehmerinnen und Teilnehmern auf die Beine zu stellen und inhaltlich so auszurichten, dass das Publikum bereichert nach Hause geht. (Und es klingt hoffentlich nicht eitel, wenn ich sage, dass viele der Themen, die die Aktion Mensch damals inhaltlich entwickelt hat, heute als der letzte heiße Scheiß diskutiert werden, bspw. Dinge wie responsive Design. Lest’ ruhig mal die Texte auf der “alten ” Seite).

- das Netzwerk, dass sich aus der Zusammenarbeit entwickelt hat, ist – losgelöst von geschäftlichen Beziehungen – für mich immer wieder Inspiration und Hilfestellung.

Mir fällt gerade auf, dass diese Einleitung länger ist, als geplant und eigentlich unter der Überschrift stehen müsste, warum macht Ihr eigentlich diese Konferenz? Das wäre damit nun beantwortet und wir kehren zurück zum Stück.

Jetzt bewerben

Um es kurz zu machen. Ich habe mit der Content Strategy for a Cause-Idee die Aktion Mensch angesprochen, und sie hat zugesagt, denn, wie Christina Marx, Bereichsleiterin Aufklärung der Aktion Mensch sagt:  „Mit unserer Initiative ‘Einfach für Alle’ engagieren wir uns für digitale Barrierefreiheit für Menschen mit und ohne Behinderung. Mit den Stipendien zum Content Strategy Forum ermöglichen wir engagierten Menschen, sich mit der internationalen Community zu vernetzen. Sie können ihr Non-Profit-Projekt während der Konferenz vorstellen und mit den Teilnehmern vor Ort weiter entwickeln.”

Insgesamt vergibt die Aktion Mensch drei Stipendien für das Content Strategy Forum 2014. Das Stipendium umfasst die Teilnahme an beiden Konferenztagen und am Workshoptag sowie die Anreise mit der Deutschen Bahn. Die Kosten für die Übernachtung tragen die Stipendiaten selbst.

Bewerben können sich Mitarbeiterinnen und Mitarbeiter von ehrenamtlichen Einrichtungen und Non-Profit-Organisationen. Voraussetzung ist, dass sie ein digitales Projekt planen oder weiter entwickeln wollen. Einreichungen per Mail an whathappens@csforum2014.com sind ab sofort unter dem Motto „Content Strategy for a Cause“ möglich. Bewerbungsschluss ist der 31.5.2014 15. Juni 2014.

In diesem Sinne: Wir freuen uns auf E-Post.

Sascha Stoltenow